//
Archiv

FreiRaum

Diese Schlagwort ist 12 Beiträgen zugeordnet

FreiRaum beim Nightshopping geöffnet

Die Eröffnung am vergangenen Samstag stieß auf große Resonanz, nun soll es gleich weitergehen: Beim Homberger „Nightshopping“ am kommenden Freitag, 29. Juni, wird auch der FreiRaum der Freien Wähler in der Untergasse bis um 23 Uhr geöffnet sein. Im Mittelpunkt der Gespräche werden dabei sicherlich aktuelle Themen wie der Kauf des Bundeswehrgeländes und das dagegen organisierte Bürgerbegehren stehen. Aber auch für alle anderen Themen und Anregungen sind die Stadtverordneten und Mitglieder der FWG offen. „Wir wollen die Gelegenheit nutzen, um mit den Hombergerinnen und Hombergern über die Entwicklungen in Homberg ins Gespräch zu kommen“, so FWG-Fraktionsvorsitzender Achim Jäger. Der FreiRaum ist dafür als Ort zum Treffen, Reden, Planen und Entwickeln für eine offene und faire Politik in Homberg gedacht. Neben Sonderterminen wie beim Nightshopping ist der FreiRaum regulär jeden Sonnabend von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

FWG eröffnet FreiRaum

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung des

 

FreiRaum der Freien Wähler Homberg

 Untergasse, neben Modegeschäft Griesel

am Sonnabend, 23. Juni 2012, um 12 Uhr

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns bei einem Glas Sekt oder Saft auf diesen neuen Anlaufpunkt für eine offene und engagierte Politik in Homberg anstoßen würden.

Zukünftig wird der FreiRaum dann jeden Sonnabend (mindestens) von 10 bis 12 Uhr sowie zu vielen anderen Gelegenheiten für Informationen, Diskussionen und Gespräche geöffnet sein.

 

Günther Koch, Vorsitzender der FWG
Achim Jäger, Fraktionsvorsitzender


Archiv

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 28 Followern an